06.12.2017

Die Ruhe in mir finden

Es gibt nichts zu tun. Ich erlaube mir jetzt, 

alle Unrast, alle Alltagssorgen, alle Hast und 

alle Gedanken daran, was ich noch tun müsste,

los zu lassen. Ich lasse los.

Mein Atem geh...

20.09.2017

Stille - gehen - verweilen - in sich und mit sich selbst sein - wahrnehmen - lauschen - riechen - ein Teil von dem sein, in dem wir uns bewegen.

Und dann ist es möglich, Murmeltieren bis auf 1 Meter nah...

19.07.2017

In den Einzelsitzungen werde ich immer wieder gefragt "wie lange dauert es? wie oft muss ich kommen?" Meine Antwort:  "müssen gar nicht, aber so lange, bis Du das Gefühl hast, das Thema ist für Dich im...

02.05.2017

Den obigen Satz höre ich sehr oft!! Aber - was ist "gut gehen"????

Die meisten Menschen meinen damit, dass sie gesund und wohlauf sind, dass sie über materielle Fülle verfügen, einen guten Job, eine toll...

07.03.2017

In der Chinesischen Ernährungslehre und Philosophie beginnt der Frühling mit 14. Februar, also am Valentinstag. Das bedeutet, dass das Element Holz mit seinen beiden Organen Leber und Gallenblase verstä...

17.01.2017

 Achte auf Dein Denken, denn es könnte wahr werden!

So, wie Deine Worte Kraft in sich tragen, so tun es auch Deine Gedanken.

Es gibt keinen Unterschied in der Macht und Manifestationskraft

in Bezug auf G...

29.11.2016

Halte einen Moment inne. Schaue auf die  Sonne, die ihr wärmendes Licht durch die Bäume strahlen lässt. Lass ihr Licht und ihre Wärme auf Dein 3. Auge (Stirnchakra) scheinen, von dort sich in Deinem ges...

08.11.2016

Wir können durch die Natur (durchs Leben) laufen - ohne ihre wahre Schönheit wahrzunehmen und in uns aufzunehmen.

ODER

Wir können durch die Natur gehen (durch unser Leben), in innerer Stille, Achtsamkeit...