Vorträge und Seminare 

28. Mai 2020 - SEMINAR:

SEELEN-WEGE für das Element FEUER mit den Meridianen Herz, Dünndarm, Kreislauf-Sexus und 3fach-Erwärmer  von 16.00 - ca. 20.00 Uhr

Die Energie des Tages: "Die Priesterin" und "Das heilende Feuer" - "Dein Geist ist höchst aktiv. Berühre auch den Boden und erde Dich."

Am Tag danach ist der Höchststand des Antares ( = Gegen-Mars) mit der Tagesenergie: "Die Urmutter", "Harmonie" und "Im Schoße der Urmutter findest Du Deine allumfassende Geborgenheit."  

Feuer kann eine zerstörerische Kraft besitzen, wie die Energie des Kriegsgottes Mars. In diesem Seelen-Weg und mit der Energie dieses und des darauf folgenden Tages geht es aber um ein wärmendes, stetiges Feuer, das alles durchdringt - die LIEBE

In diesem Seelen-Weg widmen wir uns also den Meridianen/Energieströmen Herz, Dünndarm, Kreislauf-Sexus und 3fach-Erwärmer. 

Sie stehen für das Element Feuer, für den Sommer, den Emotionalen Körper, für die Klärung der Gefühle, für die Weisheit (Herzgeist Shen), die Begeisterung,  die Liebe, den inneren Temperaturausgleich, den Blutkreislauf, Gefühle versus Analytik, und noch einiges mehr.

In der TCM ordnen wir den einzelnen Elementen auch Geschmäcker, Lebensmittel, Lebensphasen, Klimata, Emotionen, und mehr zu. 

 

Die genaue Ausschreibung wird mit dem Herzens-Brief versandt. 

                     

Derzeit sind alle Plätze noch frei, sowohl jener für den Aktiven Teilnehmer wie auch für die Passiven Teilnehmer.

Anmeldungen bitte an claudia.holl@kch.at bis spätestens 26.5.2020, wenn Du (wieder) mit dabei sein möchtest!!

zur Herzens-Brief-Anmeldung 

... Info zu Seelen-Wegen ... 

weitere TERMINE SEELEN-WEGE 2020: in meiner Praxis, jeweils von 16.00 - ca. 20.00 Uhr:

Element Erde mit Magen und Milz: 3. September 2020

Element Metall mit Lunge, Dickdarm, Haut und Schleimhäuten: 22. Oktober 2020

Element Wasser mit Niere und Blase: 10. oder 17. Dezember 2020

Ich freue mich von ganzem Herzen darauf, mit Dir diesen Weg weiter zu gehen!!

Ab 2021 gehen wir mit den Chakren weiter, beginnend  mit dem 13. Chakra (Anschluss an 2019, wo wir mit dem 12. Chakra geendet haben). 

3. Juni 2020 - VORTRAG:

MIT EMOTIONALEM STRESS KRAFTVOLL UMGEHEN 

im Frauengesundheitszentrum FGZ Linz  von 16.30 - 18.00 Uhr

Stressbesetzte Emotionen wie Angst, Panik, Wut, Ohnmacht, …. bringen uns aus unserer Mitte, aus unserem Wohl-Fühlen, aus unserer Kraft.

Unter Stress .... bitte hier weiterlesen .... Info zum Vortrag ....

.... zum FGZ ....

Vorträge und Seminare auf Anfrage

Vorträge
  • Die Reise ins Herz:

​"Unsere Herzen sind oft durch Sorgen, Trauer, Wut, Angst und anderen Emotionen überschattet oder sogar verschlossen. Die Lebensfreude und die Klarheit des Herzens fehlen dadurch. Entscheidungen zu treffen, in denen man sich wirklich spürt, fallen ... weiterlesen ... "
 

  • Im Burnout gelandet ... und wie geht's wieder raus? 

"Erschöpft, ausgebrannt, Kraft und Freude für das alltägliche Leben fehlen. Menschen, die den Weg in meine Praxis finden, kommen meist erst, wenn sie sich so fühlen und Sie fragen sich: ... weiterlesen ... "

  • Wecke Deine Energie:

„Es ist alles eine Frage der Energie“  -  dieser Satz hat für jeden von uns enorme Bedeutung!

 Energie lebt, pulsiert, fließt, treibt uns an, hilft uns, uns zu bewegen, zu verdauen, usw. – jedoch nur dann, ... weiterlesen ... "

  • Leichter lernen fürs Leben mit Kinesiologie:

"Kinesiologie heißt wörtlich übersetzt „Die Lehre von der Bewegung“. Unser Leben ist Bewegung, ist Veränderung, und wir dürfen immer wieder „lernen“, uns mit den Veränderungen mitzubewegen. Dazu benötigen wir aber auch ausreichend Lebensenergie! Manchmal ... weiterlesen ..."

  • Ernährung im Kreislauf der Natur:

"Die 5 Elemente-Ernährung, so wie ich sie lebe und weitergebe, bietet Dir die Möglichkeit, Dich selbst noch besser kennen zu lernen, nach Deinem eigenen Empfinden, nach Deinen eigenen Bedürfnissen und im Einklang mit Mutter Natur zu leben und Dich zu ernähren (mit österreichischen, biologischen, saisonalen Lebensmitteln). Meine Intention ... weiterlesen ... "

  • Leben mit sensitiven Babies/Kindern: 

"Sensitive Kinder sind ein Geschenk, das wir Erwachsene erkennen dürfen.

Sie zeigen uns den Weg aus den alten Umgangs-/Erziehungsformen, die auf Regeln und Normen beruhen hinein in eine Gesellschaft, die auf Liebe basiert. Dies ist für die Erwachsenen oftmals ein starker Umdenk- und Umfühlprozess, ... weiterlesen ..."

Seminare

spirituell-energetisch:

  • Seelen-Wege für Chakren und Lichtbahnen:  

"Jeder Mensch hat als Seele seinen ganz eigenen Seelen-Weg und damit seine ganz eigene Bestimmung und individuellen Lern-Schritte auf seinem Weg zu gehen. Der Mensch bestimmt mit seinem freien Willen das Tempo, in dem er/sie seinen Seelen-Weg geht und damit die Lern-Schritte auf seinem Weg meistert und integriert. ... weiterlesen ..."

  • Dein Körper - das Stimmungs-Barometer für Deine Seele:  

"Dein Körper ist das Haus für Deine Seele. Deine Seele ist ewig, Dein Körper vergänglich. Und für einen gewissen Zeitraum lebt Deine Seele in genau dem Körper, den Du JETZT hast. Dein Körper ermöglicht Deiner Seele, Erfahrungen zu FÜHLEN. ... weiterlesen ... "

  • Leben mit Sensitivität: 

"​Immer mehr Menschen erkennen, dass sie auf Situationen, die Natur, Lebensmittel, usw. sensitiver/sensibler reagieren, sprich, dass sie vieles nicht mehr (v)ertragen, was bis vor kurzem noch ok für sie war. Sie sind sensitiv geworden … . ... weiterlesen ..."

  • BurnIn statt BurnOut: Dreh Dein Licht und Deine Kraft an! 

"Erschöpft, ausgebrannt, Kraft und Freude für das alltägliche Leben fehlen. Vielleicht befindest Du Dich bereits im Burnout? Oder Du bist gerade auf dem Weg hinein? Kehre um!! Stell Dir die folgende(n) Frage(n):  Wofür habe ich bis jetzt gebrannt? Wofür ....weiterlesen..."

  • In der Mitte SEIN - Lebe Dein Leben:

Jede Lebensphase (Kindheit, Pubertät, junger Erwachsener, älter werden, …) eröffnet dem Menschen Lernschritte, die, wenn gemeistert, den Menschen in ein tiefes Verstehen von sich selbst und in seine Weisheit bringen, die er/sie in die nächste Lebensphase mitnehmen kann.

Voraussetzung dafür: eine starke Mitte, die alle Lernschritte und die damit verbundenen ... weiterlesen ...

Ernährung und Natur

  • Ernährung im Kreislauf der Natur (ohne Kochen):

"Die Natur hat ihre ganz eigenen Rhythmen und Zyklen. Und sie trägt in sich auch die Kraft, sich selbst immer wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Der Mensch versucht oft, die Natur seinem eigenen Rhythmus unterzuordnen und geht damit aus seinem Gleichgewicht. Er arbeitet wider seine „eigene Natur“. Ganz anders ... weiterlesen ... "

  • Ernährung im Kreislauf der Natur - Kochen für die Seele (mit Kochen):

Wie ernähren wir uns, sowohl körperlich, als auch geistig, emotional und spirituell? Führen wir uns Lebensmittel, Menschen, Gedanken, Gefühle, Literatur, Medien, usf. zu, die uns stärken, uns unterstützen, uns Kraft geben? Oder ist es in manchen Bereichen ... weiterlesen ... 

THEMENKURSE auf Anfrage:
     Wechseljahre
     Gluten-, laktosefrei und vegan kochen 

Stressmanagement und Lernen

  • Leichter lernen fürs Leben mit Kinesiologie:

Kinesiologie heißt wörtlich übersetzt „Die Lehre von der Bewegung“. Unser Leben ist Bewegung, ist Veränderung, und wir dürfen immer wieder „lernen“, uns mit den Veränderungen mitzubewegen. Dazu benötigen wir aber auch ausreichend Lebensenergie! ... weiterlesen ... 

  • Spielend leicht lernen, OHNE Stress - einfach easy!

"Angst und negative Gedanken verhindern, dass Du Dich wirklich gut konzentrieren und Dir das Gelernte auch merken kannst. Deine Gedanken kreisen, verbrauchen Deine Energie, die Du  ... weiterlesen ..."

  • Keep cool bei Leistungsdruck und Prüfungsstress:

"Matura, Lehrabschlussprüfung, Führerscheinprüfung, Bewerbungsgespräch, Aufnahmeprüfung, ...  Alles, was Du bisher gelernt hast gipfelt in diesem Termin. Und – jede(r) möchte natürlich in dieser Situation glänzen, die Prüfung tiptop ablegen, die Schulzeit gut abschließen, einen guten Eindruck machen - geht es dabei doch nicht selten auch um den Startschuss in eine neue Lebensphase!!

Gerade da tauchen oft Leistungsdruck, Prüfungsangst, mangelndes Selbstwertgefühl und Selbstzweifel sehr intensiv auf. Man zweifelt an sich selbst, ob man auch wirklich alles gut kann, ob man  ....weiterlesen..."

© 2000/2016 KCH 

Rose St. Anna am Aigen1